15.05.2017, Dresden

Neue Perspektiven der Regionalentwicklung

Anlässlich der Europawoche 2017 veranstalten das Sächsische Staatsministerium des Innern und das Leibniz-Institut für Länderkunde ein gemeinsames Fachforum zum Thema „Innovative Ansätze der Regionalentwicklung“.

  • 15. Mai 2017, 10 – 16 Uhr
  • Sächsisches Staatsministerium des Innern
    Wilhelm-Buck-Straße 2, 01097 Dresden

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit neuen Perspektiven der Regionalentwicklung für Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft in Sachsen und Europa. Im ersten Teil beleuchten Plenarvorträge das Thema aus politischer und wissenschaftlicher Sicht. Im zweiten Teil werden unter dem Motto „Wissenschaft trifft Praxis“ drei Diskussionsforen angeboten: Wissenschaftler und Vertreter aus der zivilgesellschaftlichen, wirtschaftlichen bzw. politischen Praxis erötern konkrete Möglichkeiten lokaler Initiativen und tauschen sich über die Förderung betrieblicher Innovationstätigkeiten sowie Strategien der Wirtschaftsentwicklung abseits der Agglomerationen aus.

Das Fachforum bezieht Erkenntnisse aus dem europäischen Forschungsprojekt Socio-economic and Political Responses to Regional Polarisation in Central und Eastern Europe ein, das vom IfL als Leadpartner koordiniert wird.

Weiter Informationen

Nähere Informationen zu der Veranstaltung gibt es im Veranstaltungsflyer

Aktuell

Stellenangebote

10.08.2017

2 Doktorandenförderplätze ab 1. Oktober 2017

Der Leibniz-WissenschaftsCampus »Eastern Europe-Global Area« besetzt 

21.07.2017

Postdoc-Stipendien für die Vorbereitung von Förderanträgen

Der Leibniz-WissenschaftsCampus »Eastern Europe – Global Area« bietet 

03.07.2017

Praktikum für Geflüchtete

Im Rahmen der Wissenschaftsinitiative Integration schreibt das IfL ein  

Pressemitteilungen

04.08.2017

Landkreis Nordsachsen soll attraktiver werden

Am 7. August 2017 startet eine Online-Befragung zum Leben und Wohnen in Nordsachsen 

Termine

27.09.2017 bis 29.09.2017, Leipzig

Coping with uneven development in Europe: Socio-economic and Political Responses to Regional Polarisation

Internationale Konferenz vom 27. bis 29. September 2017 in Leipzig 

29.09.2017 bis 01.10.2017, Leipzig

Practices and Processes of Space-making under the Global Condition

Zweite Jahrestagung des SFB 1199 beschäftigt sich mit der Rolle von Akteuren im Kontext der Globalisierung 

06.11.2017 bis 07.11.2017, Leipzig

Selbst-Positionierung der osteuropäischen Gesellschaften in globalen Beziehungen

Im Mittelpunkt der interdisziplinären Tagung stehen Konzeptionen von Raum- und Selbstdarstellungen in Schulbüchern /... 

Weitere Mitteilungen

Wissenstransfer leicht gemacht

Handreichungen und Empfehlungen jetzt online verfügbar 

Sebastian Lentz ist neuer Sektionssprecher

Die Sektion B "Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, Raumwissenschaften" der Leibniz-Gemeinschaft hat IfL-Direktor...