15.05.2017, Dresden

Neue Perspektiven der Regionalentwicklung

Anlässlich der Europawoche 2017 veranstalten das Sächsische Staatsministerium des Innern und das Leibniz-Institut für Länderkunde ein gemeinsames Fachforum zum Thema „Innovative Ansätze der Regionalentwicklung“.

  • 15. Mai 2017, 10 – 16 Uhr
  • Sächsisches Staatsministerium des Innern
    Wilhelm-Buck-Straße 2, 01097 Dresden

Die Veranstaltung beschäftigt sich mit neuen Perspektiven der Regionalentwicklung für Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft in Sachsen und Europa. Im ersten Teil beleuchten Plenarvorträge das Thema aus politischer und wissenschaftlicher Sicht. Im zweiten Teil werden unter dem Motto „Wissenschaft trifft Praxis“ drei Diskussionsforen angeboten: Wissenschaftler und Vertreter aus der zivilgesellschaftlichen, wirtschaftlichen bzw. politischen Praxis erötern konkrete Möglichkeiten lokaler Initiativen und tauschen sich über die Förderung betrieblicher Innovationstätigkeiten sowie Strategien der Wirtschaftsentwicklung abseits der Agglomerationen aus.

Das Fachforum bezieht Erkenntnisse aus dem europäischen Forschungsprojekt Socio-economic and Political Responses to Regional Polarisation in Central und Eastern Europe ein, das vom IfL als Leadpartner koordiniert wird.

Anmeldung und weitere Informationen

Für Ihre verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 3. Mai 2017, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular

Nähere Informationen gibt es im Veranstaltungsflyer

Aktuell

Stellenangebote

03.04.2017

Stipendien für Hochschulabsolventen (Vorbereitung zur Promotion)

Der Leibniz-WissenschaftsCampus "Eastern Europe – Global Area" bietet 

Pressemitteilungen

07.02.2017

„Qualitätsmarke in der Forschung“

Mit einem Festakt begingen die neun sächsischen Leibniz-Institute ihr 25-jähriges Jubiläum 

Termine

05.05.2017, Leipzig

IfL Leipzig Workshop

Axel Honneths kritische Theorie und räumliche Implikationen der Mobilitäts-/Migrationsforschung 

15.05.2017, Dresden

Neue Perspektiven der Regionalentwicklung

Anlässlich der Europawoche 2017 veranstalten das Sächsische Staatsministerium des Innern und das Leibniz-Institut für... 

18.06.2017 bis 21.06.2017, Stockholm

Geographien der Ungleichheit

Auf dem 7th Nordic Geographers Meeting zum Thema "Geographies of Inequalities" vom 18. bis 21. Juni 2017 in Stockholm... 

Weitere Mitteilungen

Aus dem ewigen Eis ins Jüdische Museum München

Archiv für Geographie beteiligt sich an der Ausstellung „Never walk alone – Jüdische Identitäten im Sport“ 

Ausstellung „Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt“

IfL stellt Originaldokumente aus seinem Archiv für Geographie zur Verfügung