16.01.2018, Leipzig

Leipziger Geographisches Kolloquium

Zeitgemäße Vermittlungsformen geographischer Inhalte stehen im Fokus

Das Leipziger Geographische Kolloquium beschäftigt sich im laufenden Wintersemester mit der Frage, wie geographische Inhalte auf unterhaltsame und informative Weise an eine größere Öffentlichkeit vermittelt werden können – mit diesen Vorträgen:

  • 9. Januar 2018, 17.15 Uhr (Eintritt frei)
    Die singuläre Palme oder: Mediengeographie – eine notwendige Betrachtung
    Vortrag von Dr. Stefan Zimmermann
    Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung UFZ, Permoserstraße 15, Vortragssaal Gebäude 1.0
    Veranstaltungsplakat mit weiteren Infos (PDF)
  • 16. Januar 2018, 17.15 Uhr (Eintritt frei)
    Der Dokumentarfilm als Medium der Wissensvermittlung in der Geographie
    Doppelvortrag von Alina Cyranek und Dr. Britta Elena Hecking
    Institut für Geographie der Universität Leipzig, Hörsaal 01, Talstraße 35
    Veranstaltungsplakat mit weiteren Infos (PDF)

Das IfL organisiert das Leipziger Geographische Kolloquium gemeinsam mit dem Institut für Geographie der Universität Leipzig und dem Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung in Leipzig. Zu den Vorträgen sind alle Interessierten ganz herzlich eingeladen!

Aktuell

Stellenangebote

18.07.2018

Project Manager (65 %)

The IfL is currently looking for a 

09.07.2018

Studentische Hilfskraft (m/w)

Im IfL ist ab dem 1. Oktober 2018 eine Stelle als 

18.06.2018

Wiss. Mitarbeiter/in

An der TU Dresden, Fakultät Umweltwissenschaften, Fachrichtung Geowissenschaften, Institut für Geographie, ist an der... 

31.05.2018

Wissenschaftliche Hilfskraft mit B.A.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  

12.01.2018

Plätze für Pflichtpraktika

Die Abteilung Kartographie und visuelle Kommunikation im IfL bietet jährlich zwei 

Pressemitteilungen

09.07.2018

Volkswagen-Stiftung bewilligt 920.000 Euro für Forschungsprojekt

Internationales Vorhaben unter Leitung des Leibniz-Instituts für Länderkunde (IfL) befasst sich mit neuen Ansätzen für... 

17.06.2018

Kulturerbe historische Karten

IfL stellt 1400 Datensätze zur freien Verfügung – Projekt "Leibniz Maps" bietet Orientierungshilfen 

Termine

16.09.2018 bis 18.09.2018, Kiew, Ukraine

Eurasische Städte und Regionen im Wandel

Konferenz innerhalb des Forschungsprojekts "Shifting paradigms – towards participatory and effective urban planning in... 

24.09.2018 bis 27.09.2018, Leipzig

Sommerschule mit Journalisten

Der Leibniz-WissenschaftsCampus »Eastern Europe – Global Area« (EEGA) lädt Wissenschaftler und Medienvertreter aus... 

22.10.2018 bis 23.10.2018, St. Petersburg, Russland

Urbane und regionale Resilienz: Erfolgsstrategien

RSA Russland-Konferenz 2018