05.06.2018 bis 04.07.2018, Leipzig

Leipziger Geographisches Kolloquium startet am 5. Juni

Vorträge zu Heimat-Diskursen / Podiumsdiskussion mit Ministerpräsident Michael Kretschmer am 3. Juli im Paulinum

Das Leipziger Geographische Kolloquium steht in diesem Sommersemester unter der Überschrift "Multiperspektivische Heimat-­Diskussionen vor dem Hintergrund der Globalisierung". Alle Interessierten sind zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

  • 5. Juni 2018, 17.15 Uhr

»Heimat(be)suche. Ethnographische Perspektiven auf erinnerungskulturelle Praktiken im östlichen Europa«
Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Sarah Scholl-Schneider
Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ
Permoserstraße 15, Saal 2, KUBUS
Ankündigungsplakat

  • 12. Juni 2018, 17.15 Uhr

»Heimat – (Be)Deutungen eines ambivalenten Begriffs«
Vortrag von Prof. Dr. Dr. Olaf Kühne, Tübingen
Universität Leipzig, Institut für Geographie
Talstraße 35, Hörsaal 1
Ankündigungsplakat

  • 3. Juli 2018 · 17.00 Uhr

»Heimat als Ort und Prozess«
Podiumsdiskussion mit Michael Kretschmer, Ministerpräsident des Freistaats Sachsen
Weitere Gesprächsgäste: Rudaba Badakhshi, Stadt Leipzig, und Prof. Dr. Beate Binder, Humboldt-Universität zu Berlin
Moderation: Prof. Dr. Sebastian Lentz, Leibniz-Institut für Länderkunde
Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli, Felix-Klein-Hörsaal (5. OG), Augustusplatz 10, 04109 Leipzig
Ankündigungsplakat

Leipziger Geographisches Kolloquium

Das Leipziger Geographische Kolloquium ist eine gemeinsame Veranstaltung von: Institut für Geographie der Universität Leipzig, Leibniz-Institut für Länderkunde, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung – UFZ

Aktuell

Stellenangebote

11.10.2018

Studentische/­Wissen­schaftliche Hilfskraft (m/w)

Im IfL ist die Stelle für eine 

08.10.2018

Scientific Researcher

The IfL invites applications for the position of 

30.08.2018

Praktikantenprogramm 2019

Das IfL bietet Studierenden aus dem In- und Ausland die Möglichkeit zur Teilnahme am 

12.01.2018

Plätze für Pflichtpraktika

Die Abteilung Kartographie und visuelle Kommunikation im IfL bietet jährlich zwei 

Pressemitteilungen

03.09.2018

Soziokulturelle Einrichtungen: Zuwächse im ländlichen Raum

Soziokulturelle Zentren und Initiativen sind aus dem kulturellen Leben in Deutschland nicht mehr wegzudenken. In den... 

29.08.2018

Neues Entwicklungskonzept für den Wachstumsraum Leipzig/Halle

Unter Federführung des IfL wird in den kommenden fünf Jahren aufbauend auf einem tragfähigen Datenpool ein integriertes... 

Termine

09.10.2018 bis 09.11.2018, Leipzig

IfL Forschungswerkstatt #5: Call for Workshops

Aufmerksamkeit erzeugen?! Innovative Kommunikationswege und sensible Vermittlungsformen in der raumbezogenen Forschung 

22.10.2018 bis 23.10.2018, St. Petersburg, Russland

Urbane und regionale Resilienz: Erfolgsstrategien

RSA Russland-Konferenz 2018  

07.11.2018, Halle (Saale)

Fachttag "Heimat. Eine Annäherung" des Lothar-Kreyssig-Ökumene-Zentrums

IfL-Direktor Sebastian Lentz im Gespräch mit Kathrin Ollroge, Fotografin und Mitbegründerin des Kunstprojekts "Raum für...