16.06.2019 bis 19.06.2019, Trondeim, Norwegen

Nordic Geographers Meeting 2019

Von IfL-Wissenschaftlern organisierte Fachsitzungen beschäftigen sich mit regionalen Entwicklungspfaden und kulturellen Repräsentationen der "europäischen Flüchtlingskrise"

© Norwegian University of Science and Technology, NTNU

Vom 16. bis 19. Juni 2019 findet im norwegischen Trondheim das achte Nordic Geographers Meeting statt. Die Konferenz steht in diesem Jahr unter der Überschrift "Sustainable Geography – Geographies of Sustainability".

Eine der Vortragssitzungen befasst sich mit dem Thema "Regional development paths and critical junctures". In der Session werden mögliche Verbindungen zwischen den aktuellen Debatten über regionale Entwicklungspfade sowie Studien zu kritischen Zeitpunkten und Windows of Opportunites untersucht. Die Organisatoren der Sitzung sind Dr. Nadir Kinossian (IfL) und Dr. Markus Grillitsch (Universität Lund, Schweden).

In der von Dr. Kathrin Hörschelmann (IfL, Universität Jena) und Kathy Burrell (Universität Liverpool) organisierten Fachsitzung "Cultural Representations of the 'European Refugee Crisis'" geht es um die Frage, was künstlerische und kreative Interventionsformen, Kommentare und Erzählungen wachsender Fremdenfeindlichkeit und Anti-Einwanderungspolitik in Europa entgegensetzen können.

Kontakt

Dr. Kathrin Hörschelmann
K_Hoerschelmann(at)ifl-leipzig.de
Tel.: +49 341 600 55-148

Dr. Nadir Kinossian
N_Kinossian(at)ifl-leipzig.de
Tel.: +49 341 600 55-191

Aktuell

Stellenangebote

12.02.2019

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (TV-L E 13, 65 %) (w/m/d)

Das IfL sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)  

02.01.2019

Plätze für Pflichtpraktika

Die Abteilung Kartographie und Visuelle Kommunikation im IfL bietet jährlich zwei 

14.12.2018

Forschungsstipendien für Postdocs

Der Leibniz-Wissenschafts­Campus "Eastern Europe – Global Area" vergibt  

Pressemitteilungen

25.01.2019

Entscheidung im Realisierungswettbewerb für den IfL-Neubau

Architekturbüro Henchion Reuter gewinnt Wettbewerb um neues Gebäude des Leibniz-Instituts für Länderkunde in der... 

24.01.2019

„Islamophobie ohne Muslime“

Forscher nehmen Einstellung zu Islam in Osteuropa in den Blick 

Termine

24.02.2019 bis 26.02.2019, Leipzig

Eröffnungsworkshop im Projekt "Agenten des Wandels in Altindustrie­regionen Europas"

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Leipzig, Lund, Ústí nad Labem, Békéscsaba, Cardiff und Kiel kommen vom 24.... 

28.02.2019, Berlin

Anker im Raum? Klein- und Mittelstädte in struktur­schwachen Regionen

Einladung zum Raumwissenschaftlichen Kolloquium 2019 

14.03.2019 bis 15.03.2019, Leipzig

Aufmerksamkeit erzeugen?!

Jetzt anmelden: IfL Forschungswerkstatt #5 zu innovativen Kommunikationswegen und sensiblen Vermittlungsformen in der... 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.