20. Juli 2017

Wissenstransfer leicht gemacht

Handreichungen und Empfehlungen jetzt online verfügbar

Wie lassen sich Erkenntnisse der (Raum)Wissenschaft verständlich aufbereiten und an interessierte Laien vermitteln? Welche Voraussetzungen und Rahmenbedingungen braucht es, damit Wissenstransfer gelingt? Diesen Fragen ist ein Team von IfL-Forschern in den vergangenen drei Jahren nachgegangen. Von Projektbeginn an standen sie im intensiven Austausch mit jungen Wissenschaftlern und Vertretern der Geographischen Gesellschaften. Aus den zahlreichen Workshops, Diskussionsrunden, Rollenspielen etc. sind Handreichungen und Empfehlungen hervorgegangen, die Anregungen bieten und Hilfestellungen in konzeptionellen und technischen Fragen des Wissenstransfers geben. Zudem wurden drei Wissenstransferformate realisiert: ein Erklär-Video zum Thema soziale Institutionen, eine interaktive Infografik zum weltweiten Handel mit Schnittblumen und ein Geo-Spiel "Mit Ignazia F. Lotterich Leipzig entdecken". Das IfL hat den Entstehungsprozess von der ersten Idee bis zum fertigen Transferprodukt organisiert, moderiert und wissenschaftlich begleitet.

Alle Materialien und weitere Informationen zum Forschungsprojekt "Neue Vermittlungsräume zwischen Wissenschaft und Praxis in den Sozial- und Raumwissenschaften" sind hier verfügbar.

Aktuell

Stellenangebote

24.11.2017

2 Doktorandenstellen (50 % TVL-13, 3 Jahre)

Der Leibniz-WissenschaftsCampus »Eastern Europe – Global Area« und die Universität Leipzig bieten 

18.10.2017

Kurzaufenthalte für Gastwissenschaftler in Leipzig, Halle und Jena

Leibniz-WissenschaftsCampus EEGA startet Ausschreibung für 

Pressemitteilungen

06.12.2017

IfL entwickelt Webkarten für Bürgerforscher

Neue Online-Tools sollen Bestandsaufnahme der Artenvielfalt erleichtern  

Termine

09.01.2018 bis 16.01.2018, Leipzig

Leipziger Geographisches Kolloquium

Zeitgemäße Vermittlungsformen geographischer Inhalte stehen im Fokus 

24.01.2018, Leipzig

Hidden Champions als Impulsgeber für die Kleinstadtentwicklung?

Einladung zum ersten Expertenworkshop im Projekt „Hidden Champions – Stabilisierungs- und Entwicklungsfaktoren von... 

12.02.2018 bis 13.02.2018, Arlington, Virginia (USA)

Zur Resilienz postindustrieller Städte

Internationales Netzwerkprojekt "Urban revival" startet mit Auftaktworkshop in den USA 

Weitere Mitteilungen

"Raumforschung und Raumordnung" sucht Beiträge für Schwerpunkthefte

Call for Papers zu den Themen "Planung im Wandel" und "Integrierende Stadtentwicklung"  

Publikationen

Losang, Eric / Demhardt, Imre Josef
(2018)
Change of sovereignty and cartographic advance : cartographic implications of the Spanish-American war of 1898. -
In: Dissemination of cartographic knowledge : 6th International Symposium of the ICA Commission on the History of Cartography, 2016 / Mirela Altić, Imre Josef Demhardt, Soetkin Vervust (editors). - Cham, Switzerland : Springer, 2018. - (Lecture notes in geoinformation and cartography), Seite 99-128
Schwarzenberg, Tom / Miggelbrink, Judith / Meyer, Frank
(2017)
"Nicht für Erich Honecker früher oder heute für Angela, sondern für sich selber" : eine Fallstudie zu ehrenamtlichen Engagementformen im ländlichen Raum zwischen gesellschaftspolitischen Ansprüchen und individuellen Wahrnehmungen. -
In: Raumforschung und Raumordnung/ 75 (2017) 6. - Schwerpunkt Neue Perspektiven zur Rolle, Potenzialen und Grenzen ehrenamtlichen Engagements in schrumpfenden ländlichen Regionen. - 2017, Seite 563-586
http://ifl.wissensbank.com/cgi-bin/fastxml.cgi?srec=fastxmliflpublsearch&search1=L9050S%3Daktuelles&search2=%20&maxrecs=2&maxrecs=2
0
time 1513435541.537
diff_last 1513435541.537
diff_start 0
function getList
line 596
comment start getList
1
time 1513435542.137
diff_last 0.59993600845337
diff_start 0.59993600845337
function getList
line 609
comment process result
2
time 1513435542.1375
diff_last 0.00050997734069824
diff_start 0.60044598579407
function getList
line 615
comment return