A

Anfahrt

Das Leibniz-Institut für Länderkunde mit GZB und Archiv für Geographie liegt am östlichen Stadtrand von Leipzig, ca. 8 km vom Zentrum entfernt. Anreiseplan

Anmeldung

in der GZB mit gültigem Personalausweis. Anmeldeformular

Anschaffungsvorschläge

sind willkommen und werden per E-Mail oder in der GZB entgegengenommen.

Ansichtskarten

Das IfL besitzt eine große Sammlung historischer Ansichtskarten. Der umfangreiche Bestand zu Leipzig kann im OPAC recherchiert werden.

Archivdatenbank

Die Nachlässe des Archivs werden im Portal Kalliope katalogisiert. Seit Mai 2017 können die Bestände auch in der IfL-eigenen Archivdatenbank recherchiert werden.

Atlanten

Ein wichtiges Sammelgebiet der Bibliothek sind Atlanten, die fast vollständig im OPAC nachgewiesen sind. Eine umfangreiche Sammlung historischer Atlanten steht zur Benutzung im Lesesaal zur Verfügung.

Ausbildung

Das Ifl bildet in den Berufen Fachangestelle(r) für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek sowie Bürokauffrau / Bürokaufmann aus ... mehr

Ausleihe

Die Leihfrist beträgt vier Wochen, Verlängerungen sind möglich. Von der Ausleihe ausgenommen sind lediglich historische Bestände. Siehe auch Fristen

Zur Übersicht

Aktuell

Pressemitteilungen

31.07.2019

IfL-Karte verdeutlicht Unterschiede im Wahl­verhalten der Deutschen

Die einfache Formel „Grüne Städte, schwarzes Land, blauer Osten“ trifft für die Europawahl 2019 nur mit gewissen... 

25.06.2019

„Stadt und Land nicht gegeneinander ausspielen“

In der aktuellen Debatte über sogenannte abgehängte Regionen plädiert IfL-Direktor Sebastian Lentz für eine stärkere... 

Termine

22.09.2019 bis 25.09.2019, Leipzig

Wissenschaft und Medien im Dialog

Leibniz-Wissenschaftscampus "Eastern Europe – Global Area" lädt zu seiner zweiten Sommerschule mit Journalistinnen und... 

25.09.2019 bis 30.07.2019, Kiel

IfL auf dem Deutschen Kongress für Geographie

"Umbrüche und Aufbrüche – Geographie(n) der Zukunft" – unter diesem Motto diskutiert der Deutsche Kongress für... 

10.10.2019, Pottenstein, Oberfranken

Neuerscheinung »Die Fränkische Schweiz«

Einladung zur Buchpräsentation am 10. Oktober im oberfränkischen Pottenstein 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.