Kartenporträt

Hier stellen wir Ihnen in loser Folge historisch interessante Karten oder Kartenwerke aus den Beständen der Geographischen Zentralbibliothek vor. Mit Texten von Heinz Peter Brogiato


Die Belagerung der Stadt Breda in Brabant durch die Spanier

Obsidio Bredae per Ambrosium Spinolam Anno D. 1624 (Sign. HK 0070)

Nach 80 Jahren Krieg erlangten die Niederlande 1648 die Unabhängigkeit von der Herrschaft der Spanier, allerdings zu dem Preis, dass die südlichen Teile, aus denen später Belgien entstand, bei der spanischen Krone verblieben. Die Karte zeigt die Belagerung der Stadt Breda in Brabant durch den spanischen General Ambrosio Spinola. Nach neun Monaten kapitulierten die durch Seuchen und Hunger stark dezimierten niederländischen Truppen am 2. Juni 1625 vor dem übermächtigen Gegner. Mit 40.000 Soldaten hatte Spinola den Belagerungskreis geschlossen und jeden Versuch, die Stadt zu entsetzen, zurückgeschlagen. Dabei hatte er strategisch neue Wege beschritten und, wie man auf der Karte sehr gut sehen kann, eine doppelte Befestigungslinie mit zahlreichen Truppenlagern, Redouten und Forts aufgebaut.

Der Kupferstich erschien im Amsterdamer Verlag von Henricus Hondius (1597–1651) und wurde in Joan Blaeus Städtebuch „Toneel der steden van de Vereenighde Nederlanden“ 1649 erstmals abgedruckt.

Karte herunterladen
(JPEG 1,65 MB)

Aktuell

Stellenangebote

16.02.2017

Wissenschaftliche / Studentische Hilfskraft

Im Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig ist zum 1. April 2017 eine Stelle als 

09.02.2017

Coaching for PostDocs – Funding applications and project proposals

Leibniz ScienceCampus Eastern Europe – Global Area: Call for Applications 

27.01.2017

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (Postdoc Wirtschaftsgeographie, 90% E 13)

Das IfL sucht zum 1. April 2017 vorbehaltlich der Projektbewilligung eine(n)  

20.01.2017

Nachwuchswissenschaftler

Das IfL sucht einen  

Pressemitteilungen

07.02.2017

„Qualitätsmarke in der Forschung“

Mit einem Festakt begingen die neun sächsischen Leibniz-Institute ihr 25-jähriges Jubiläum 

Termine

16.03.2017 bis 17.03.2017, Leipzig

Forschen mit Kindern und Jugendlichen

Dritte IfL Forschungswerkstatt beschäftigt sich mit ethischen Aspekten 

03.04.2017 bis 09.04.2017, Vinnytsia, Ukraine

Städtische Bewegungen und partizipatorische Stadtplanung im mittleren und östlichen Europa

Nachwuchswissenschaftler sind eingeladen, sich bis 15. Februar 2017 für die Frühlingsschule Anfang März in der Ukraine... 

27.09.2017 bis 29.09.2017, Leipzig

Coping with uneven development in Europe

Tagung vom 27. bis 29. September 2017 in Leipzig beschäftigt sich mit Fragen der sozialräumlichen Polarisierung in...