Stellenangebote

Stellenangebot vom 9. Juli 2018

Im IfL ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Studentische / Wissen­schaftliche Hilfskraft (m/w)

in der Abteilung Regionale Geographie Europas zu besetzen.

Das IfL ist als außeruniversitäres Forschungsinstitut mit derzeit ca. 80 Beschäftigten Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Es wird vom Freistaat Sachsen und der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der gemeinsamen Forschungsförderung institutionell finanziert.

Die Stelle wird im Rahmen des vom BMBF geförderten Forschungsprojekts „Bergbaustädte in Zentralasien und dem Südkaukasus – Überlebensstrategien im Kontext extremer Peripherisierung (MCCC)“ ausgeschrieben. Das Vorhaben ist im Forschungsbereich „Raumproduktionen im Verhältnis von Polarisierung und Peripherisierung“ angesiedelt und befasst sich mit (ehemaligen) Bergbaustädten an der postsowjetischen Peripherie und ihrem Umgang mit den besonderen ökologischen, ökonomischen und demographischen Herausforderungen. Beteiligt sind Projektpartner aus Deutschland, Georgien, Kasachstan und Tadschikistan.

Wir bieten Ihnen

  • eine Hilfskraftstelle zu ca. 10 h/Woche
  • flexible Arbeitszeitgestaltung, gutes Betriebsklima, angemessene Vergütung und die Einbindung in hoch motivierte Projektteams
  • Mitarbeit in einem internationalen Verbundprojekt

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Unterstützung im Projektmanagement
  • Mitarbeit bei Konzeption, Organisation und Dokumentation der Projekttreffen, Workshops und Konferenzen
  • Kommunikation mit Projektpartnern
  • Literaturrecherche und Datenbankpflege
  • Vorausgesetzt werden
  • laufendes Studium in Human- oder Sozialwissenschaften
  • sichere Englischkenntnisse, Russischkenntnisse sowie weitere Regionalsprachen wie die der Projektpartner sind von Vorteil
  • Arbeitserfahrung mit MS-Office-Programmen
  • weitere Softwarekenntnisse sowie inhaltliche Vorerfahrungen zu den Fragestellungen des Projekts werden begrüßt

Ansprechpartner für Rückfragen: Wladimir Sgibnev (w_sgibnev(at)ifl-leipzig.de)
Bewerbungsfrist: 22. Juli 2018

Das IfL verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern und hat für sein Engagement das Prädikat Total E-Quality erhalten. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) per E-Mail in einem PDF-Dokument von max. 15 Seiten unter Angabe des Kennworts „HiWi MCCC“ an: personal(at)ifl-leipzig.de


Stellenausschreibung als PDF-Dokument

Aktuell

Stellenangebote

30.08.2018

Praktikantenprogramm 2019

Das IfL bietet Studierenden aus dem In- und Ausland die Möglichkeit zur Teilnahme am 

31.07.2018

Ausbildungsstelle als Kauffrau/-mann für Büromanagement

Im IfL ist ab 19.08.2019 eine  

12.01.2018

Plätze für Pflichtpraktika

Die Abteilung Kartographie und visuelle Kommunikation im IfL bietet jährlich zwei 

Pressemitteilungen

03.09.2018

Soziokulturelle Einrichtungen: Zuwächse im ländlichen Raum

Soziokulturelle Zentren und Initiativen sind aus dem kulturellen Leben in Deutschland nicht mehr wegzudenken. In den... 

29.08.2018

Neues Entwicklungskonzept für den Wachstumsraum Leipzig/Halle

Unter Federführung des IfL wird in den kommenden fünf Jahren aufbauend auf einem tragfähigen Datenpool ein integriertes... 

Termine

22.09.2018, Leipzig

Interkulturelles Kinder- und Jugendfest in Leipzig-Paunsdorf

Am Aktionsstand des Leibniz-Instituts für Länderkunde können Besucherinnen und Besucher Geschichten aus ihrem Alltag im... 

24.09.2018 bis 27.09.2018, Leipzig

Sommerschule mit Journalisten

Der Leibniz-WissenschaftsCampus »Eastern Europe – Global Area« (EEGA) lädt Wissenschaftler und Medienvertreter aus... 

24.09.2018 bis 26.09.2018, Leipzig / Bitterfeld-Wolfen

Ehemalige Industriestädte im Wandel

Zweiter Workshop im Netzwerkprojekt "Cities after decline"