Dr. Jutta Faehndrich

Wissenschaftlerin

Lebenslauf

Seit Mai 2016 wieder am IfL

2011–2015: Wissenschaftliche Mitarbeiterin im IfL

2009: Promotion an der Universität Erfurt (Professur für Geschichte Ostmitteleuropas); Auszeichnung des wissenschaftlichen Förderpreises des Botschafters der Republik Polen

2001–2002: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Leipzig, danach freiberufliche Historikerin und Übersetzerin (Englisch, Spanisch, Französisch)

1994–2001: Studium der Fächer Kulturwissenschaften, Germanistik, Journalistik und Amerikanistik an der Universität Leipzig (Abschluss Magister)

Themenschwerpunkte

Europäische Kulturgeschichte; Erinnerungskultur/Gruppengedächtnis; Grundlagen, Theorien, Methoden der Kulturwissenschaften; Kartographiegeschichte
Regional: Ostmitteleuropa, Israel

Forschungsprojekte

Narrativer, ästhetischer und kartographischer Raum um 1850  - Die drei Palästina des Charles William Meredith van de Velde 

Abgeschlossene Forschungsprojekte

  • Robinson, van de Velde und die deutsche Palästinakartographie im 19. Jahrhundert  [abgeschlossen 06/2015]

Wissenschaftliche Publikationen

Aus dem elektronischen Katalog der Bibliothek automatisch generierte Publikationsliste.
Faehndrich, Jutta
(2017)
The land and the map: C.W.M. van de Velde's map of the Holy Land. -
In: Mapping the holy land: the foundation of a scientific cartography of Palestine. - London ; New York: I.B. Tauris, S. 55-106
Goren, Hayim / Faehndrich, Jutta / Schelhaas, Bruno / Weigel, Petra (Mitwirkende/-r)
(2017)
Mapping the holy land : the foundation of a scientific cartography of Palestine. -
London ; New York, I.B. Tauris. xi, 192 Seiten (Tauris historical geography series ; 11)
Faehndrich, Jutta
(2016)
Bill Niven: Representations of flight and expulsiion in East German prose works - [Rezension]. -
In: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung / 65 (2016) 3, Seite 464-466
Weigel, Petra (Herausgeber/-in) / Goren, Hayim / Schelhaas, Bruno / Faehndrich, Jutta
(2014)
Das Heilige Land in Gotha : der Verlag Justus Perthes und die Palästinakartographie im 19. Jahrhundert. -
Gotha, Univ. Erfurt. 148 S. (Veröffentlichungen der Forschungsbibliothek Gotha / Universität Erfurt ; 50)
Faehndrich, Jutta
(2013)
Heimatbuch. -
Perthus, Sophie / Faehndrich, Jutta
(2013)
Visualizing the map-making process : studying 19th century Holy Land cartography with MapAnalyst. -
In: e-Perimetron / 8 (2013) 2, S. 60 - 84
Faehndrich, Jutta
(2013)
Heimat oder Hin und zurück : ein Essay über Bleiben, Gehen und Wiederkommen. -
In: Berichte / Deutsche Akademie für Landeskunde / Rückwanderung, S. 459 - 469
Faehndrich, Jutta
(2011)
Eine endliche Geschichte : die Heimatbücher der deutschen Vertriebenen. -
Köln ; Weimar ; Wien, Böhlau-Verl.. X, 303 S. (Visuelle Geschichtskultur ; 5)
Faehndrich, Jutta
(2010)
Entstehung und Aufstieg des Heimatbuchs. -
In: Das Heimatbuch: Geschichte, Methodik, Wirkung. - Göttingen: V&R unipress, S. 55 - 83
Faehndrich, Jutta
(2003)
Erinnerungskultur und Umgang mit Vertreibung in Heimatbüchern deutschsprachiger Vertriebener. -
In: Zeitschrift für Ostmitteleuropa-Forschung / 52 (2003) 2, 52 (2003-00-00), 2, S. 191-229
http://ifl.wissensbank.com/cgi-bin/fastxml.cgi?srec=fastxmliflpublsearch&search2=Jutta%20Faehndrich&maxrecs=10
0
time 1544735996.4057
diff_last 1544735996.4057
diff_start 0
function getList
line 596
comment start getList
1
time 1544735996.7731
diff_last 0.36746096611023
diff_start 0.36746096611023
function getList
line 609
comment process result
2
time 1544735996.7746
diff_last 0.0014660358428955
diff_start 0.36892700195312
function getList
line 615
comment return

Kontakt

Dr. Jutta Faehndrich
Leibniz-Institut für Länderkunde
Schongauerstraße 9
04328 Leipzig

J_Faehndrich(at)ifl-leipzig.de
T. +49 341 600 55-257

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.