Prof. Dr. Ute Wardenga

Stellvertreterin des Direktors, Leiterin der Abteilung Theorie, Methodik und Geschichte der Geographie und Honorarprofessorin für Global Studies an der Universität Leipzig

Lebenslauf

Seit 1996 am IfL

Seit März 2012: Honorarprofessorin für Global Studies an der Universität Leipzig, Fakultät für Sozialwissenschaften und Philosophie

1992–1996: Wissenschaftliche Assistentin am Institut für Geographie der Universität Münster

1989–1992: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie der Universität Münster (1991 Promotion)

1987–1989: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für vergleichende Städtegeschichte, Münster

1986–1987: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Geographie der Universität Münster

1984–1986: Promotionsstipendium Studienstiftung des deutschen Volkes

1982–1984: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Münster

1976–1978: Studium der Fächer Geographie, Geschichte, Pädagogik an der Universität Frankfurt/Main, 1978–1983 an der Universität Münster (Abschluss: Erstes Staatsexamen Sek. I und Sek. II)

Mitgliedschaften/Funktionen in Gremien

Fachgutachterin der Alexander von Humboldt-Stiftung (seit August 2017)

Mitglied im Fachkollegium 317 "Geographie" der Deutschen Forschungsgemeinschaft

Korrespondierendes Mitglied der Akademie für Raumforschung und Landesplanung – Leibniz-Forum für Raumwissenschaften

Mitglied im Editorial Board von: Sozialgeographie kompakt – Geographica Helvetica – Fennia

Beisitzerin im Vorstand des Fachverbandes CrossArea e.V.

Mitglied im Vorstand der Graduate School "Global and Area Studies" an der Universität Leipzig

Herausgeberschaften

Mitherausgeberin der IfL-Reihen „Beiträge zur Regionalen Geographie“ und „forum ifl“

Themenschwerpunkte

Geschichte und Theorie der Geographie und Kartographie, Global Studies

Projekte

SpielRäume – Entdeckungs- und Erlebnisraum Landschaft
„Unser Feld ist die Welt“: Geographische Gesellschaften 1821–1914 im internationalen Vergleich
Digitaler Atlas politischer Raumbilder zu Ostmitteleuropa im 20. Jahrhundert – DAPRO
Robinson, van de Velde und die deutsche Palästinakartographie im 19. Jahrhundert
Europäisches und Afrikanisches Raumwissen
Geschichte des DVAG
Deutsche und französische Geographie: histoire croisée
Kartenproduktion als Weltbildgenerierung

Wissenschaftliche Publikationen

Aus dem elektronischen Katalog der Bibliothek automatisch generierte Publikationsliste.
Wardenga, Ute
(2012)
Kartenkonstruktion und Kartengebrauch im Spannungsfeld von Kartentheorie und Kartenkritik. -
In: Räumliche Orientierung: räumliche Orientierung, Karten und Geoinformation im Unterricht. - Braunschweig: Westermann, S. 134 - 143
Brogiato, Heinz Peter / Wardenga, Ute
(2012)
Hans-Dietrich Schultz 65 Jahre. -
In: Geographie und ihre Didaktik / 40 (2012) 1, 40 (2012-00-00), 1, S. 45 - 46
Wardenga, Ute / Henniges, Norman / Brogiato, Heinz Peter (Herausgeber/-in) / Schelhaas, Bruno
(2011)
Der Verband deutscher Berufsgeographen 1950 - 1979 : eine sozialgeschichtliche Studie zur Frühphase des DVAG. -
Leipzig, Leibniz-Inst. für Länderkunde. 136 S. (Forum IfL ; 16)
Schelhaas, Bruno / Wardenga, Ute
(2011)
"Inzwischen spricht die Karte für sich selbst" : Transformation von Wissen im Prozess der Kartenproduktion. -
In: Die Werkstatt des Kartographen: Materialien und Praktiken visueller Welterzeugung. - München: Fink, S. 89 - 107
Brogiato, Heinz Peter (Herausgeber/-in) / Hänsgen, Dirk / Henniges, Norman / Schelhaas, Bruno / Wardenga, Ute
(2010)
"Ich kann sie nicht mehr gebrauchen, die Geographen, wie sie heute sind" : zur Gründungsgeschichte des DVAG. -
In: Standort / 34 (2010) 3: Zur Zukunft der Raumstruktur, S. 74 - 79
Wardenga, Ute
(2008)
Petermanns Geographische Mitteilungen, Geographische Zeitschrift und Geographischer Anzeiger: eine vergleichende Analyse von Zeitschriften in der Geographie 1855 - 1945. -
In: Die Verräumlichung des Welt-Bildes: Petermanns Geographische Mitteilungen zwischen "explorativer Geographie" und der "Vermessenheit" europäischer Raumphantasien ; Beiträge der Internationalen Konferenz auf Schloss Friedenstein Gotha, 9. - 11. Oktober 2005. - Stuttgart: Steiner, S. 31 - 44
Wardenga, Ute
(2007)
Ferdinand von Richthofen and the development of German geography. -
In: Die Erde / 138 (2007) 4: Ferdinand von Richthofen, S. 313 - 332
Wardenga, Ute
(2007)
Ferdinand von Richthofen - then and now : an introduction. -
In: Die Erde / 138 (2007) 4: Ferdinand von Richthofen, S. 301 - 311
Schelhaas, Bruno / Wardenga, Ute
(2007)
"Die Hauptresultate der Reisen vor die Augen zu Bringen" - oder: Wie man Welt mittels Karten sichtbar macht. -
In: Kulturelle Geographien: zur Beschäftigung mit Raum und Ort nach dem Cultural Turn. - Bielefeld: transcript, S. 143 - 166
Wardenga, Ute
(2007)
"Beobachtung ist die Grundlage der Geographie!" : Herbert Luis als Länderkundler, Kartograph und Geomorphologe. -
In: Mitteilungen der Geographischen Gesellschaft in München / Geographie in München: disziplingeschichtliche Streifzüge, S. 103 - 133
Zeige Ergebnisse 11 bis 20 von 69

0
time 1547971298.3969
diff_last 1547971298.3969
diff_start 0
function getList
line 596
comment start getList
1
time 1547971298.8662
diff_last 0.46928095817566
diff_start 0.46928095817566
function getList
line 609
comment process result
2
time 1547971298.8765
diff_last 0.010293960571289
diff_start 0.47957491874695
function getList
line 615
comment return

Kontakt

Prof. Dr. Ute Wardenga
Leibniz-Institut für Länderkunde
Schongauerstraße 9
04328 Leipzig

U_Wardenga(at)ifl-leipzig.de
Tel.: +49 341 600 55-110

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.