Stellenangebote

Stellenangebot vom 21. August 2019

Geografiestudierende können sich ab sofort für das

IfL-Praktikumsprogramm 2020

bewerben.

Studierende aus dem In- und Ausland haben die Möglichkeit, im Frühjahr 2020 ein Pflichtpraktikum bei uns zu absolvieren. Im Vordergrund stehen das Kennenlernen des IfL als Forschungs- und Transfereinrichtung sowie die Einsicht in Forschungs- und Ermittlungsmethoden.

Praktikumszeitraum: 17. Februar bis 27. März 2020

Wir bieten Ihnen

  • ein Praktikum als Bestandteil Ihrer Hochschulausbildung
  • eine Aufwandsentschädigung für den gesamten Zeitraum von 225 Euro für Studierende aus dem Raum Leipzig und von 450 Euro für Studierende, die für die Dauer des Praktikums von außerhalb nach Leipzig kommen

Vorausgesetzt werden

  • Bewerbung für ein Pflichtpraktikum, mindestens fünftes Semester Bachelorstudium Geographie oder ein begonnenes Masterstudium
  • Interesse an regionalgeographischen Fragestellungen
  • Vertrautheit im Umgang mit den in der Geographie eingesetzten Methoden
  • gute Deutschkenntnisse, Kenntnisse in einer osteuropäischen Sprache sind von Vorteil

Bewerbung

Sie haben Interesse an einem Praktikum mit anderen Studierenden? Dann senden Sie uns eine Bewerbung mit Ihren fachlichen Qualifikationen und Interessen. Diese sollen sich ausdrücklich auf die Forschungsbereiche des IfL beziehen. Ihre Angaben helfen uns dabei, geeignete Aufgaben und Einsatzbereiche für Sie festzulegen. Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen kurzen tabellarischen Lebenslauf und eine Übersicht der Universität über bereits erworbene Credit Points bei.

Bewerbungsfrist: 11. November 2019

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung per E-Mail in einem PDF-Dokument von max. 10 Seiten unter Angabe des Kennworts „Praktikumsprogramm 2020“ an: personal(at)ifl?leipzig.de

Mit dem Einreichen der Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.

Das IfL verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von qualifizierten Frauen begrüßen wir daher besonders. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kontakt

Dr. Evelin Müller, +49 341 600 55-141, E_Mueller(at)ifl-leipzig.de
Dr. Karin Wiest, +49 341 600 55-251, K_Wiest(at)ifl-leipzig.de


Ausschreibung als PDF

Aktuell

Pressemitteilungen

06.01.2020

SFB 1199 geht in zweite Förderphase

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Länderkunde mit geographischen Fragestellungen beim Sonderforschungsbereich... 

15.11.2019

Forschungsvorhaben über Wismut-Erbe gestartet

Am IfL angesiedeltes Vorprojekt erarbeitet methodische und inhaltliche Konzepte 

Termine

28.01.2020, Berlin

"Urbaner Aktivismus in Osteuropa"

Diskurs am 28. Januar 2020 in der Volksbühne Berlin / IfL-Wissenschaftlerin Lela Rekhviashvili als Mitdiskutantin auf... 

28.02.2020, Berlin

"Jenseits der Metropolen: Chance oder Fluch für die Wirtschaft?"

IfL-Forscher Martin Graffenberger als Podiumsgast beim "Grünen Wirtschaftskongress" der Bundestagsfraktion Bündnis 90 /... 

15.05.2020 bis 16.05.2020, Leipzig

Workshop "Conjunctural Geographies of Post­socialist and Postcolonial Conditions: Theory Thirty Years after 1989"

Vorschläge für Beiträge können bis 30. Januar 2020 eingereicht werden. 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.