Forschungswerkstatt


Die IfL Forschungswerkstatt bietet ein kontinuierliches Forum für Debatten über methodische, methodologische und konzeptionelle Fragen. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, die hierzu in der Geographie und ihren Nachbardisziplinen geführten Diskussionen weiter zu vertiefen. Im Mittelpunkt steht die aktive Beteiligung aller Teilnehmenden sowohl am Austausch zu Problemen der Forschungspraxis als auch an der experimentellen Erprobung methodischer Zugänge. Die dazu entwickelten Diskussionsforen und ExperiSpaces gehören daher zu den Kernformaten der jährlich angebotenen Veranstaltungen.

Die IfL Forschungswerkstatt ist offen für Forschende, Studierende und Interessierte aller raumbezogenen Fachrichtungen. Die Teilnahme wird über Ankündigungen und Calls ausgeschrieben.

Gesamtkoordination: Kristine Beurskens, Tim Leibert
Kontakt: forschungswerkstatt(at)ifl-leipzig.de


IfL Forschungswerkstatt #3 / 2017

Ankündigung / weitere Informationen

IfL Forschungswerkstatt #2 / 2016

Mehr erfahren


Die Forschungswerkstatt vom 3. bis 4. März 2016 stellte die kritische Diskussion und Reflexion von Visualisierungen in der raumbezogenen Forschungspraxis in den Mittelpunkt.

Koordination und Kontakt: Lea Bauer, Tim Leibert

Materialien zum Download:

IfL Forschungswerkstatt #1 / 2015

Mehr erfahren


Die Auftaktveranstaltung am 26. und 27. Februar 2015 widmete sich Zugängen in der raumbezogenen Forschungspraxis: Beobachten, Reflektieren, Ausprobieren.

Koordination und Kontakt: Kristine Beurskens, Tim Leibert

Materialien zum Download:

Aktuell

Stellenangebote

24.03.2017

Kurzaufenthalte für Gastwissenschaftler in Leipzig, Halle und Jena

Der Leibniz-WissenschaftsCampus "Eastern Europe – Global Area" bietet 

Pressemitteilungen

07.02.2017

„Qualitätsmarke in der Forschung“

Mit einem Festakt begingen die neun sächsischen Leibniz-Institute ihr 25-jähriges Jubiläum 

Termine

03.04.2017 bis 09.04.2017, Vinnytsia, Ukraine

Städtische Bewegungen und partizipatorische Stadtplanung im mittleren und östlichen Europa

Nachwuchswissenschaftler sind eingeladen, sich bis 15. Februar 2017 für die Frühlingsschule Anfang März in der Ukraine... 

15.05.2017, Dresden

Neue Perspektiven der Regionalentwicklung

Anlässlich der Europawoche 2017 veranstalten das Sächsische Staatsministerium des Innern und das Leibniz-Institut für... 

18.06.2017 bis 21.06.2017, Stockholm

Geographien der Ungleichheit

Auf dem 7th Nordic Geographers Meeting zum Thema "Geographies of Inequalities" vom 18. bis 21. Juni 2017 in Stockholm... 

Weitere Mitteilungen

Ausstellung „Fokus: Erde. Von der Vermessung unserer Welt“

IfL stellt Originaldokumente aus seinem Archiv für Geographie zur Verfügung 

Mobilität gegen den Strom

Neues Buch beleuchtet Chancen für Regionalentwicklung durch Rückwanderung