Former Soviet Union: Mobilities and Migration

Die Forschungsinitiative will das Themenfeld von Mobilitäten und Migration in Nachfolgestaaten der Sowjetunion breiter ausleuchten. Das Ziel ist ein kommentierter Literaturbericht zu Themenfeld und einschlägigen Forschungseinrichtungen. Schwerpunkte liegen auf Fragen der Konzeptionalisierung von Migrations‐ und Mobilitätsphänomenen sowie auf Metatrends für die Makroregion des östlichen Europa, insbesondere der Nachfolgestaaten der Sowjetunion. Im Fokus stehen Wanderungen im Kontext von Konflikten, Repatriierung und Rückkehr, Arbeitsmigrationen sowie Migrationen in Städte und Wachstumsregionen. Die Ergebnisse der Forschungsinitiative sollen Open Access veröffentlicht werden.

Ergebnisse/Publikationen

Noch nicht verfügbar

Projekt-Info

Bearbeitung

Sebastian Lentz, Judith Miggelbrink, Julia Gerlach, Julia Glathe

Kooperation(en)

--

Laufzeit

06 – 11/2016

Projektförderung

Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) und Zentrum für Osteuropa und internationale Studien (ZOIS), in Gründung

Weitere Informationen

Dr. Judith Miggelbrink
Tel. +49 341 600 55-109
J_Miggelbrink(at)ifl-leipzig.de

Dr. Julia Gerlach
Tel. +49 341 600 55-128
J_Gerlach(at)ifl-leipzig.de

Julia Glathe
Tel. +49 341 600 55-259
J_Glathe(at)ifl-leipzig.de