Angebot für Karteninteressierte

nationalatlas.de

Das Internetportal für Atlanten und Atlaskartographie bietet laufend aktualisierte Informationen über nationale Kartenwerke sowie einen direkten Zugang zu den kartographischen Webangeboten des IfL. Zusätzlich sind über das Portal rund 2000 Karten des Nationalatlas Deutschland online abrufbar. Angesprochen sind nicht nur (Raum-)Wissenschaftler und Kartographen sowie Lehrer und Journalisten, sondern auch all jene, die sich aus den verschiedensten anderen Gründen für analoge und digitale kartographische Darstellungen begeistern. Zum Angebot

Weitere Kartenwerke und Atlasprodukte

Das IfL setzt gezielt thematische Karten und Infografiken ein, um Ergebnisse geographischer Forschung „auf den Punkt“ zu bringen und raumbezogene Informationen auf einen Blick erfassbar zu machen. Neben gedruckten Kartenwerken entwickelt und realisiert das IfL verstärkt digitale und Internet-basierte Darstellungsformen zur Visualisierung von Raum und Räumlichkeit. Mehr Informationen über unsere Kartenwerke und Atlasprodukte finden Sie hier

Kartenporträt

In dieser Rubrik stellen wir in loser Folge historisch interessante Einzelkarten oder Kartenwerke aus den Beständen der Geographischen Zentralbibliothek vor. Zum Kartenporträt

Geovisualisierung

Der Forschungsbereich steht gleichwertig neben der regionalgeographischen Grundlagenforschung des IfL. Schwerpunkte sind die Weiterentwicklung thematischer Karten von Deutschland und Europa, die Erprobung von innnovativen Techniken bei der Erstellung von thematisch spezialisierten Atlanten sowie, die technische und didaktische Weiterentwicklung von elektronischen und interaktiven Atlasmodulen. Der Forschungsbereich beschäftigt sich zudem mit der Analyse der Wirkungsweisen von Visualisierungsformen und mit der Entwicklung zielgruppenspezifischer Darstellungsformen der Kartographie. Aktuelle Projekte finden Sie hier

Aktuell

Stellenangebote

19.03.2018

Studentische Hilfskraft

Im IfL ist ab dem 1. September 2018 eine Stelle als  

12.01.2018

Plätze für Pflichtpraktika

Die Abteilung Kartographie und visuelle Kommunikation im IfL bietet jährlich zwei 

Pressemitteilungen

09.04.2018

Viele Kleinstädte verlieren Funktion als regionale Zentren

In fast jeder dritten deutschen Stadt zwischen zehn- und zwanzigtausend Einwohnern hat sich das Angebot öffentlicher... 

07.03.2018

Wissenschaftsministerium fördert Projekt „Landeskunde digital“ mit 340.000 Euro

Die fortschreitende Digitalisierung wirkt sich zunehmend auch auf unsere Seh- und Lerngewohnheiten aus. Klassische... 

Termine

14.05.2018, Mühlhausen / Thüringen

Buchpräsentation: Der Hainich. Eine landes­kundliche Bestands­aufnahme

Am 14. Mai präsentieren das Leibniz-Institut für Länderkunde, die Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig und... 

24.05.2018 bis 26.05.2018, Jena

Globalisierung und Digitalisierung – (neue) Weltbezüge der Geo­information

Interdisziplinärer Workshop vom 24. bis 26. Mai 2018 in Jena  

05.06.2018 bis 04.07.2018, Leipzig

Leipziger Geographisches Kolloquium startet am 5. Juni

Vorträge zu Heimat-Diskursen / Podiumsdiskussion mit Ministerpräsident Michael Kretschmer am 3. Juli im Paulinum