Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning

© Springer Spektrum

Die Zeitschrift wendet sich an die raumbezogene Wissenschaft im In- und Ausland sowie an Politik, Praxis und die interessierte Öffentlichkeit – mit wissenschaftlichen Beiträgen, Berichten aus Forschung und Praxis und kompetenten Kommentaren zu wichtigen neuen Publikationen.

Die Schriftleitung und das Herausgeber-Team sorgen, unterstützt durch einen internationalen wissenschaftlichen Beirat und die Gutachter, für die hohe wissenschaftliche Qualität und Aktualität der RuR. Alle Beiträge und Berichte aus der Praxis durchlaufen ein Begutachtungsverfahren nach internationalen Standards (Doppelblind-Verfahren).

"Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning" erscheint seit 2019 bei De Gruyter Open. Die Beiträge können kostenfrei in digitaler Form gelesen und heruntergeladen werden. Außerdem erscheinen weiterhin – on demand – sechs Hefte pro Jahr in gedruckter Form.

Neu für Autorinnen und Autoren:
Autorinnen und Autoren erteilen der Zeitschrift ein einfaches Nutzungsrecht zur Veröffentlichung, behalten darüber hinaus alle weiteren Rechte am Beitrag. Sie entrichten eine Gebühr (Article Processing Charge) von 250 Euro pro Beitrag. Die Einreichung von Beiträgen erfolgt zunächst weiterhin über die Internetseite des Springer-Verlags.

Herausgeber

  • Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), Hannover
  • Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL), Leipzig
  • Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS), Dortmund
  • Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), Dresden
  • Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS), Erkner

Schriftleitung

Veröffentlichungen

Aktuell

Stellenangebote

20.03.2019

Postdoc

Das Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig sucht einen  

14.03.2019

Studentische/Wissen­schaftliche Hilfskraft

Im IfL ist ab dem 1. Mai 2019 eine Stelle als  

06.03.2019

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in

Das IfL sucht zum 01.07.2019 eine/n 

06.03.2019

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in mit technischem Hintergrund

Das IfL sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n  

04.03.2019

Assistent/in des Direktors sowie Sachbearbeiter/in Verwaltung

Das IfL sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n  

Pressemitteilungen

14.03.2019

Tuberkulose in Städten häufiger als auf dem Land

Die Mehrzahl der bundesweit 5486 Tuberkuloseneuerkrankungen, die 2017 an das Robert Koch-Institut in Berlin gemeldet... 

25.01.2019

Entscheidung im Realisierungswettbewerb für den IfL-Neubau

Architekturbüro Henchion Reuter gewinnt Wettbewerb um neues Gebäude des Leibniz-Instituts für Länderkunde in der... 

Termine

04.04.2019, Zwickau

Industrie – Identität – Image: Industrie­regionen entdecken ihre Kultur neu

EU-Projekt InduCult2.0 lädt zur Abschlusskonferenz am 4. April 2019 im August-Horch-Museum in Zwickau ein 

16.05.2019, Leipzig

Migrationsgesellschaften in städtischen Räumen Europas – Call for Proposals

Internationaler Workshop zu den Potenzialen und Grenzen postmigrantischer Perspektiven – Vorschläge für Beiträge können... 

16.06.2019 bis 19.06.2019, Trondeim, Norwegen

Nordic Geographers Meeting 2019

Von IfL-Wissenschaftlern organisierte Fachsitzungen beschäftigen sich mit regionalen Entwicklungspfaden und kulturellen... 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.