Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning

© Springer Spektrum

Die Zeitschrift wendet sich an die raumbezogene Wissenschaft im In- und Ausland sowie an Politik, Praxis und die interessierte Öffentlichkeit – mit wissenschaftlichen Beiträgen, Berichten aus Forschung und Praxis und kompetenten Kommentaren zu wichtigen neuen Publikationen.

Die Schriftleitung und das Herausgeber-Team sorgen, unterstützt durch einen internationalen wissenschaftlichen Beirat und die Gutachter, für die hohe wissenschaftliche Qualität und Aktualität der RuR. Alle Beiträge und Berichte aus der Praxis durchlaufen ein Begutachtungsverfahren nach internationalen Standards (Doppelblind-Verfahren).

Download / Bezug

"Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning" erscheint seit 2019 bei De Gruyter Open. Die Beiträge können kostenfrei in digitaler Form gelesen und heruntergeladen werden. Außerdem erscheinen weiterhin – on demand – sechs Hefte pro Jahr in gedruckter Form. Ein Bestellformular für Printausgaben ist unter "Supplementary Materials" hier abrufbar.

Informationen für Autorinnen und Autoren

Autorinnen und Autoren erteilen der Zeitschrift ein einfaches Nutzungsrecht zur Veröffentlichung, behalten darüber hinaus alle weiteren Rechte am Beitrag. Sie entrichten eine Gebühr (Article Processing Charge) von 250 Euro pro Beitrag. Die Einreichung von Beiträgen erfolgt zunächst weiterhin über die Internetseite des Springer-Verlags.

Herausgeber

  • Akademie für Raumforschung und Landesplanung (ARL), Hannover
  • Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL), Leipzig
  • Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS), Dortmund
  • Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR), Dresden
  • Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung (IRS), Erkner

Schriftleitung

Veröffentlichungen

Automatisch generierte Liste:
Wiest, Karin / Kirndörfer, Elisabeth
(2019)
Paradoxe Aushandlungen von Migration im Diskurs um die Leipziger Eisenbahnstraße. -
In: Raumforschung und Raumordnung, 77 (2019), 6, Seite 583-600
Mauelshagen, Christine / Jakobs, Eva-Maria
(2019)
Aus den Augen, aus dem Sinn?! : akteurspezifische Bewertung und Akzeptanz von HGÜ-Erdkabeltrassen. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 77 (2019) 3, Seite 291-306
Wolff, Manuel / Rink, Dieter
(2019)
Strukturen von Wohnungsleerstand in Deutschland : eine Analyse der Gebäude- und Wohnungszählung 2011 in deutschen Gemeinden. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 77 (2019) 3, Seite 273-290
Marchal, Hervé / Stébé, Jean-Marc / Weber, Florian
(2019)
Gentrification of peri-urban spaces in France - the surroundings of Nancy. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 77 (2019) 3, Seite 257-271
Hannappel, Marc / Jakobs, Philipp
(2019)
Digitale Aktionsraumforschung : neue Methoden zur Analyse von Bewegungsprofilen im städtischen Raum. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 77 (2019) 3, Seite 241-255
Gravert, Andreas / Günzel, Marian / Wiechmann, Thorsten
(2019)
Wie entstehen Themen in der Planungswissenschaft?. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 77 (2019) 3, Seite 225-240
Wiest, Karin
(2018)
Rezension/Book Review: Schönig, Barbara; Kadi, Justin; Schipper, Sebastian (Hrsg.) (2017): Wohnraum für alle?! Perspektiven auf Planung, Politik und Architektur. -
In: Raumforschung und Raumordnung / Schwerpunkt Suburbanisation and suburbanisms 76 (2018) 2, Seite 173-175
Ahlmeyer, Florian / Wittowsky, Dirk
(2018)
Was brauchen wir in ländlichen Räumen? : Erreichbarkeitsmodellierung als strategischer Ansatz der regionalen Standort- und Verkehrplanung. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 76 (2018) 6, Seite 531-550
Diller, Christian / Oberding, Sarah
(2018)
"Rationale" vs. (?) "kommunikative" Planungsmethoden : theoretische Ausgangspunkte, empirische Befunde aus Experimenten und Überlegungen zur Weiterentwicklung am Beispiel der Nutzwertanalyse. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 76 (2018) 6, Seite 515-529
Ganesch, Franziska
(2018)
Regional mobility and spatial inequality : determinants of spatial labor market behavior considering firm- and region-specific factors. -
In: Raumforschung und Raumordnung / 76 (2018) 6, Seite 497-514
Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 734
http://ifl.wissensbank.com/cgi-bin/fastxml.cgi?srec=fastxmliflpublsearch&search1=RTYPEY%3DAR%20AND%20JOF%3DRaumforschung%20und%20Raumordnung%2A%20AND%20L9050%20NOT%20%22PRINTPRODUCTS-1854%22&search2=%20&maxrecs=10&maxrecs=10
0
time 1579658863.9923
diff_last 1579658863.9923
diff_start 0
function getList
line 596
comment start getList
1
time 1579658864.6752
diff_last 0.68282985687256
diff_start 0.68282985687256
function getList
line 609
comment process result
2
time 1579658864.6844
diff_last 0.0092270374298096
diff_start 0.69205689430237
function getList
line 615
comment return

Aktuell

Pressemitteilungen

06.01.2020

SFB 1199 geht in zweite Förderphase

Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Länderkunde mit geographischen Fragestellungen beim Sonderforschungsbereich... 

15.11.2019

Forschungsvorhaben über Wismut-Erbe gestartet

Am IfL angesiedeltes Vorprojekt erarbeitet methodische und inhaltliche Konzepte 

Termine

22.01.2020 bis 23.01.2020, CityCube Berlin – Messe Berlin

13. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung

IfL-Forscher diskutieren Praktiken des Wissenstransfers in agglomerationsfernen Räumen  

28.01.2020, Berlin

"Urbaner Aktivismus in Osteuropa"

Diskurs am 28. Januar 2020 in der Volksbühne Berlin / IfL-Wissenschaftlerin Lela Rekhviashvili als Mitdiskutantin auf... 

27.02.2020 bis 28.02.2020, Leipzig

Viele Methoden verderben den Brei?

IfL Forschungswerkstatt #6 befasst sich mit Mixed Methods in der raumbezogenen Forschung 

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten.

Zur Analyse nutzen wir den Webdienst Matomo. Ihre persönlichen Daten – darunter Ihre IP-Adresse – werden vor der Verarbeitung anonymisiert. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.