Deutschland aktuell

Volker Bode, Sebastian Lentz und Sabine Tzschaschel (Hrsg.)
Deutschland aktuell – Kartenbeiträge zu Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Politik und Umwelt
Leipzig 2011: Leibniz-Institut für Länderkunde. ISBN 978-3-86082-075-9 (vergriffen)

Der Band zeigt auf 110 Seiten eine Auswahl von 22 Beiträgen, die in den ersten drei Jahren der Online-Zeitschrift „Nationalatlas aktuell“ unter Mitwirkung von 30 Experten unterschiedlichster Fachrichtungen entstanden sind. Insgesamt 65 Karten machen regionale Verteilungen, Beziehungen und Verflechtungen sowie räumliche Veränderungen auf einen Blick deutlich. Textkommentare ergänzen die Karten mit Interpretationsangeboten, zusätzliche Grafiken, Fotos und Tabellen untermauern Fakten und Hintergründe.

Im Abschnitt „Mensch und Gesellschaft“ stehen Lebenserwartung, nichteheliche Geburten, Bevölkerungsentwicklung, Suizide und Rechtsextremismus im Fokus. In „Leben im Alltag“ geht es um Deutschlands Sprachräume, die Kleinkinderbetreuung, die Olympischen Spiele, regionale Lebensmittel und das Gesundheitsrisiko Rauchen. Das Kapitel „Natur und Umwelt“ behandelt die Feinstaubproblematik, die Auswirkungen des Klimawandels und die Rückkehr des Seeadlers. Im letzten Teil „Wirtschaft und Kultur“ spannt sich der thematische Bogen von den Verkehrsprojekten Deutsche Einheit über ausländische Gewerbeanmeldungen, Cross Border Leasing, Regionalwährungen, Tageszeitungen bis zur weltweit einzigartigen Opernlandschaft in Deutschland.

Aktuell

Stellenangebote

06.11.2017

Kauffrau/-mann für Büromanagement in der Verwaltung

Im IfL ist ab 13. August 2018 eine Ausbildungsstelle als  

18.10.2017

Kurzaufenthalte für Gastwissenschaftler in Leipzig, Halle und Jena

Leibniz-WissenschaftsCampus EEGA startet Ausschreibung für 

Pressemitteilungen

20.10.2017

Neuerscheinung: Das Orlatal und das Plothener Teichgebiet

Buch lädt zum Schmökern und Entdecken ein – Vorstellung am 30. Oktober in Neustadt an der Orla 

Termine

20.11.2017, Dresden

„Science meets Parliaments“ im Sächsischen Landtag

IfL-Direktor Sebastian Lentz unter den Podiumsgästen 

27.11.2017, Bad Schmiedeberg, Sachsen-Anhalt

Arbeiten und Wohnen in der Dübener Heide

Bürgermeister, Unternehmer und Experten diskutieren Konzepte und Maßnahmen – IfL-Wissenschaftler Dr. Tim Leibert als... 

05.12.2017, Wien

Geographische Gesellschaften und Wissenstransfer: Herausforderungen und Potenziale

IfL-Direktor Sebastian Lentz präsentiert Forschungsansätze und Ergebnisse aus zwei Projekten zum Wissenstransfer in der... 

Weitere Mitteilungen

IfL Forschungswerkstatt #4 – Call for Workshops

Einsendungen zum Thema "Reflektierter Umgang mit Big Data in den Raumwissenschaften" sind bis zum 6. Dezember 2017... 

Call for Papers: Planung im Wandel

Schwerpunktheft der Zeitschrift „Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning“ – Wissenschaftler und...