Meyers Universum

Meyers Universum

Heinz Peter Brogiato (Hrsg.)
Meyers Universum. Zum 150. Geburtstag des Leipziger Verlegers und Geographen Hans Meyer (1858–1929)
Leipzig 2008. 264 S., 197 Abb.
ISBN 978-3-86082-065-0 / 19,90 Euro

Das Buch zur gleichnamigen Ausstellung im Naturkundemuseum Leipzig (November 2008 bis März 2009) enthält sieben wissenschaftliche Aufsätze zu Lebensstationen und Arbeitsgebieten Hans Meyers:

  • Giselher Blesse (Leipzig): Hans Meyer, das Bibliographische Institut und Leipzig – Spuren seines Wirkens
  • Eckhard Schulz (Grabow): Der Kilimandscharo – zwischen europäischer Entdeckung und Hans Meyers Erstbesteigung vor 120 Jahren
  • Elias Butzmann / Ferdinand Paesler / Hubert Job (München u. Würzburg): Tansania – von der deutschen Kolonie zum tropischen Ferienparadies
  • Simone Naumann / Alexander Siegmund (Heidelberg): Natur- und Kulturlandschaften Teneriffas im Wandel – Gefahrenpotenziale für Ökosysteme und Mensch
  • Michael Richter / Thorsten Peters (Erlangen): Geographische Erfahrungen in Ekuador zu Beginn des jetzigen und vorigen Jahrhunderts
  • Reinhart Bindseil (Bonn): Hans Meyer und seine Bedeutung für die Erforschung Ruandas
  • Ulrich van der Heyden (Berlin): Deutsche Entdeckungsreisende in Afrika und der Kolonialismus. Das Beispiel Hans Meyer

Der zweite Teil des Buchs dokumentiert und erläutert die etwa 400 Exponate der Ausstellungen. Er gliedert sich in sieben Kapitel: Der Privatmensch, Der Verleger, Der Forschungsreisende, Der Geograph und Hochschullehrer, Der Kolonialpolitiker, Der Mäzen, Erinnerungskultur.

Bestellen

Aktuell

Stellenangebote

28.04.2017

Stipendien für Gastaufenthalte in Leipzig, Halle und Jena

Der Leibniz-WissenschaftsCampus »Eastern Europe – Global Area« vergibt 

Pressemitteilungen

24.05.2017

Viele wollen zurück aufs Land

In Deutschland kehrt jeder fünfte Abgewanderte wieder in seinen Heimatkreis zurück. Die höchsten Rückkehrquoten haben... 

Termine

18.06.2017 bis 21.06.2017, Stockholm

Geographien der Ungleichheit

Auf dem 7th Nordic Geographers Meeting zum Thema "Geographies of Inequalities" vom 18. bis 21. Juni 2017 in Stockholm... 

19.06.2017, Leipzig

Chains of Value – Chains of Power

Gastvortrag von Margarita M. Balmaceda am IfL 

27.06.2017, Leipzig

"Prekariat als Normalzustand"

Vortrag von Dr. Thomas Bürk im Rahmen des Leipziger Geographischen Kolloquiums 

Weitere Mitteilungen

Neue Archivdatenbank im IfL

Die Archiv-Bestände des Leibniz-Instituts für Länderkunde sind seit Ende April über eine neue Online-Datenbank... 

Aus dem ewigen Eis ins Jüdische Museum München

Archiv für Geographie beteiligt sich an der Ausstellung „Never walk alone – Jüdische Identitäten im Sport“