Ritter der Lüfte

Heinz Peter Brogiato (Hrsg.)
Ritter der Lüfte. Ballonfahrten um 1900
Leipzig 2006. 128 S., 45 Abb.
Lehmstedt Verlag Leipzig
ISBN 3-937146-31-8 / 16,90 Euro
(vergriffen)

Nach "Mitteldeutschland in frühen Luftbildern" (2005) ist im Leipziger Lehmstedt-Verlag ein zweites Buch mit Fotografien aus der Sammlung Ernst Wandersleb des Archivs für Geographie erschienen. Es zeigt weitere Luftaufnahmen von Berlin, Köln, München und anderen Städten sowie Fotografien rund um den Ballonsport vor dem Ersten Weltkrieg: Startvorbereitungen, Füllen der Ballonhülle, Start und Aufstieg, Begegnungen mit anderen Ballonen, Landung und Abtransport. Die Fotografien dokumentieren eindrucksvoll, welche Faszination der Ballonsport vor einhundert Jahren auf Aktive wie Zuschauer ausgeübt hat.

Alle Bilder werden in Kurztexten beschrieben. Daneben enthält der Band drei literarische Geschichten: die Erzählung "Mein erster Flug", in welcher der Prager Journalist Richard Katz eine Ballonfahrt von Aussig an der Elbe nach Hamburg schildert, die phantastische Geschichte "Ein Drama in den Lüften" von Jules Verne sowie einen Zeitungsbericht von Wandersleb von 1934 über die Anfänge der "Thüringer Freiballonfahrten".

Aktuell

Stellenangebote

16.02.2017

Wissenschaftliche / Studentische Hilfskraft

Im Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig ist zum 1. April 2017 eine Stelle als 

09.02.2017

Coaching for PostDocs – Funding applications and project proposals

Leibniz ScienceCampus Eastern Europe – Global Area: Call for Applications 

27.01.2017

Wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) (Postdoc Wirtschaftsgeographie, 90% E 13)

Das IfL sucht zum 1. April 2017 vorbehaltlich der Projektbewilligung eine(n)  

20.01.2017

Nachwuchswissenschaftler

Das IfL sucht einen  

Pressemitteilungen

07.02.2017

„Qualitätsmarke in der Forschung“

Mit einem Festakt begingen die neun sächsischen Leibniz-Institute ihr 25-jähriges Jubiläum 

Termine

16.03.2017 bis 17.03.2017, Leipzig

Forschen mit Kindern und Jugendlichen

Dritte IfL Forschungswerkstatt beschäftigt sich mit ethischen Aspekten 

03.04.2017 bis 09.04.2017, Vinnytsia, Ukraine

Städtische Bewegungen und partizipatorische Stadtplanung im mittleren und östlichen Europa

Nachwuchswissenschaftler sind eingeladen, sich bis 15. Februar 2017 für die Frühlingsschule Anfang März in der Ukraine... 

27.09.2017 bis 29.09.2017, Leipzig

Coping with uneven development in Europe

Tagung vom 27. bis 29. September 2017 in Leipzig beschäftigt sich mit Fragen der sozialräumlichen Polarisierung in...