Newsletter 07/2019


13. November 2019

 

 

 

Guten Tag «Anrede» «Name»,

mit unserem Newsletter erhalten Sie mehrmals im Jahr einen aktuellen Überblick über die Publikationen, die im Selbstverlag des IfL erschienen sind bzw. bei denen wir Mitherausgeber sind (Veröffentlichungen von Beschäftigten des IfL in anderen Verlagen finden Sie auf unserer Webseite). Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre.

 

Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning, Bd. 77, Hefte 4 und 5

 

 

 

Seit August sind zwei Hefte der Zeitschrift Raumforschung und Raumordnung erschienen, über die wir Sie noch nicht informiert haben. Leider haben die automatische Benachrichtigung und das menschliche Gedächtnis nicht so funktioniert, wie sie sollten. Wir entschuldigen uns ein weiteres Mal bei Ihnen und danken für Ihr Verständnis.

 

Bd. 77, Heft 5, Oktober 2019

Das Varia-Heft ist mit diesen Beiträgen erschienen:

Scheiner, Joachim
Mobilität von Kindern. Stand der Forschung und planerische Konzepte
Zum Beitrag

Growe, Anne / FReytag, Tim
Image and implementation of sustainable urban development: Showcase projects and other projects in Freiburg, Heidelberg and Tübingen, Germany
Zum Beitrag

Kujath, Hans Joachim / Dehne, Peter / Stein, Axel
Wandel des ländlichen Raumes in der Wissensgesellschaft
Zum Beitrag

Kühn, Manfred / Bernt, Matthias
Wachsen durch wen? Stadtentwicklungsstrategien in Bremen und Leipzig im Umgang mit Migration
Zum Beitrag

Hans, Nils / Hanhörster, Heike / Povlíka, Jan / Beisswenger, Sabine
Die Rolle von Ankunftsräumen für die Integration Zugewanderter. Eine kritische Diskussion des Forschungsstandes
Zum Beitrag

Rezensionen:
Pascal Guhl (2018): Die Entwicklung neuer Stadtquartiere aus städtebaulicher Sicht. Analyse der Projekte seit 1990. Essen Klartext-Verlag. = Dortmunder Beiträge zur Raumplanung 148
Besprechung: Johann Jessen
Zur Rezension

Johannes Glückler, Roy Suddaby, Regina Lenz (2018): Knowledge and Institutions
Besprechung: Vanessa R. Hünnemeyer
Zur Rezension

 

Bd. 77, Heft 4, August 2019

Die Autorinnen und Autoren des Special Issue befassen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Thema „Integrierende Stadtentwicklung“.

Editorial

Herrmann, Heike
Neue Herausforderungen für eine integrierende Stadtentwicklung
Zum Editorial


Beiträge

Nuissl, Henning / Doman, Valentin / Engel, Susen
Integration als kommunalpolitische Aufgabe. Die Erschließung eines sich neu formierenden lokalen Politikfeldes
Zum Beitrag

Adam, Francesca / Föbker, Stefanie / Imani, Daniela / Pfaffenbach, Camella / Weiss, Günther / Wiegandt, Claus-Christian
Akteurslogiken bei kommunalen Integrationspolitiken für Geflüchtete in nordrhein-westfälischen Groß- und Kleinstädten
Zum Beitrag

Friedrichs, Jürgen / Lesske, Felix / Schwarzenberg, Vera
Die Akzeptanz von Flüchtlingen. Eine vergleichende Studie sechs deutscher Wohngebiete
Zum Beitrag

Kurtenbach, Sebastian
Kein Platz für Flüchtlinge? Eine empirische Untersuchung der Ausgrenzung Geflüchteter am Beispiel der Stadt Bautzen
Zum Beitrag

Petermann, Sören / Strohmeier, Klaus Peter / Yaltzis, Katharina
Kontexte des Wohlbefindens von Kindern und Jugendlichen. Integrierende Stadtentwicklung mit dem kommunalen kleinräumigen Monitoring-Instrument UWE
Zum Beitrag

Schuster, Nina / Volkmann, Anne
Lebenschancen im Quartier. Lebensziele von Stadtteilbewohner(inne)n, ihre Ressourcen und Strategien, sich diese zu erfüllen
Zum Beitrag

Farwick, Andreas / Hanhörster, Heike  / Ramos Lobato, Isabel / Striemer, Wiebke
Neighbourhood-based social integration. The importance of the local context for different forms of resource transfer
Zum Beitrag


Rezension

Beatrix Haselsberger (Hrsg.) (2017): Encounters in Planning Thought. 16 Autobiographical Essays from Key Thinkers in Spatial Planning New York/London: Routledge
Besprechung: Wendelin Strubelt
Zur Rezension

 

 

Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning

Die in sechs Ausgaben jährlich erscheinende Zeitschrift wendet sich an die raumbezogene Wissenschaft im In- und Ausland, aber auch an Politik, Praxis und die interessierte Öffentlichkeit. Herausgeber sind Deutschlands führende raumwissenschaftliche Einrichtungen: Akademie für Raumforschung und Landesplanung – Leibniz-Forum für Raumwissenschaften, Leibniz-Institut für Länderkunde, Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung, Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung, Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung.

Seit Heft 1 / 2019 erscheint die Zeitschrift Raumforschung und Raumordnung | Spatial Research and Planning als Open-Access-Publikation bei De Gruyter (Sciendo).
Weitere Informationen

 

 

 

Sie erhalten diesen kostenlosen Newsletter, weil Sie sich über die Webseite www.ifl-leipzig.de dafür angemeldet haben. Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier.

Herausgeber des Newsletters
Leibniz-Institut für Länderkunde e. V.
Schongauerstraße 9, 04328 Leipzig
Tel.: +49 (0)341 600 55-0 / info(at)ifl-leipzig.de

Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Leipzig, Nr. 1238
Vorstand: Prof. Dr. Sebastian Lentz
Umsatzsteuer-ID: Nr. DE 811 549 191

Verantwortlich für den Inhalt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Dr. Peter Wittmann
Tel.: +49 (0)341 600 55-174 / presse(at)ifl-leipzig.de

Datenschutz
Umfassende Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.